Warum kündigen gute Fachleute? Wegen ihres Chefs. Der häufigste Grund für Kündigungen von Mitarbeitern ist eine gestörte Beziehung zum direkten Vorgesetzten. Und was macht Mitarbeiter krank? Auch die Beziehung zum Chef.

Schlechte Führung macht krank

In einem Vortrag vor Unternehmern hat es der Gesundheitswissenschaftler Bernhard Badura auf den Punkt gebracht: Wer nachhaltig loyale und gesunde Fachkräfte will, investiert in die Führungskompetenz der unteren Leitungsebenen.

Führungskräfte werden nach Fachkompetenz bestimmt

Und wie werden Meister, Schichtführer, Gruppenleiter gesucht? Meistens nach ihrer Fachkenntnis. Führungskompetenz als Auswahlkriterium ist in der Regel erst bei höheren Positionen ein Thema. Zu dumm – Unternehmen verschenken damit einen echten Trumpf in Sachen Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergesundheit. Fachkräftemangel ist zwar nicht hausgemacht, aber Unternehmer haben durchaus mehr Instrumente als sie nutzen könnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.