Expertise:

Prozessmanagement

Prozessmanagement betreibe ich seit 1998 (zumindest nenne ich es seitdem so). Das Thema hat in den letzten Jahren den Großteil meiner Projekte beschäftigt. 1999 habe ich mich bei Michael Hammer in seinem Trainingsprogramm „Reengineering Excellence“ von dem Virus anstecken lassen, der mich seitdem nicht losgelassen hat. Später habe ich größere Prozessmodellierungsprojekte mit ARIS bestritten. In meinem Buch „Prozessmanagement“ (zusammen mit Barbara Brecht) habe ich 2005 die Erfahrung aus verschiedenen Projekten zusammengefasst. Das Buch geht auf ein größeres Qualifizierungsprojekt für Product Family Owners in einem Biotech-Unternehmen zurück. 2011 habe mit der camunda und Signavio den Modellierungsstandard BPMN kennengelernt und mich dafür begeistert. Für die camunda habe ich zwei Jahre als BPMN-Trainer gearbeitet. Die Signavio empfiehlt mich als ihren Beratungspartner. Ich bin von der Object Management Group für mein Know-how im Prozessmanagement zertifiziert (OCEB intermediate level business track).

Führungserfahrung

Von 2002 bis 2011 war ich als Führungskraft in der Cornelsen Verlagsgruppe mit der Führung von rund 100 Filialen und Franchisepartner des Studienkreis betraut. Zusätzlich habe ich die Integration der Geschäftsprozesse des Nachhilfeunternehmens in die Unternehmensgruppe mit einem Prozessmodell unterstützt.

In dieser Zeit hat mir das Führungskräfte-Training im Malik-Management-Campus das Verständnis von „Führung als Beruf“ erschlossen. Da ich in der damaligen Funktion stark in die Führung und Einstellung von Mitarbeitern eingebunden war, habe ich bei der Deutschen Psychologen Akademie die Methoden der systematischen Personaldiagnostik studiert und eine Lizenz als Auftragnehmer für berufsbezogene Eignungsdiagnostik nach DIN 33430 erworben.

Systemische Organisationsberatung

Mit meinem Einstieg in das Beratungsgeschäft 2011 wurde für mich die systemische Sicht auf Organisationen wichtiger. Ich habe daher in den Jahren 2012 bis 2016 das Fortbildungsprogramm zum systemischen Organisationsberater bei Fritz B. Simon absolviert.

Agile Methoden

Weil ich die Verbindung von Prozessmanagement und Service Design so wichtig finde, habe ich mich bei der Oose zum Design-Thinking-Coach fortgebildet.

Hochschullehre

Seit 2014 lehre ich an der  Technischen Hochschule Deggendorf Prozessmanagement und moderne Organisationsformen im Rahmen des Bachelor-Studiengangs Betriebswirtschaft.